5000 zusätzliche Wohnheimplätze schaffen!

14. Januar 2019 AN 0

480€ monatlich kostet ein WG-Zimmer in Frankfurt mittlerweile im Schnitt. Damit Du dennoch bezahlbaren Wohnraum findest, setzen wir uns dafür ein, dass mehr Wohnheimplätze geschaffen werden. Wir fordern höhere Landeszuschüsse an die Studierendenwerke, um der gestiegenen Anzahl an Student*innen gerecht zu werden. Denn die Versorgungsquote für Wohnheimplätze der Studierendenwerke liegt Read more

Günstiges Semesterticket für alle! 🚌

14. Januar 2019 AN 0

Günstiges Semesterticket für alle! 🚌 Im AStA-Referat für Verkehr und Ökologie setzen wir uns für ein günstigeres RMV-Semesterticket ein. Da wir Subventionen nach dem Vorbild des Schülertickets [sic!] benötigen, führen wir nicht nur mit dem RMV, sondern auch mit Politiker*innen Gespräche. Die Chancen auf eine Preissenkung stehen gut! Sowohl die Read more

Studierendenwerke ausfinanzieren

6. Januar 2019 AN 0

Hessens Landesregierung verspricht für die Studierendenwerke lediglich deren finanziellen Mittel zu „verstetigen“. Angesichts steigender Essenspreise in Mensen, der viel zu geringen Versorgung mit studentischen Wohnheimen sowie der jahrelang gestiegenen Zahl an Student*innen, ist eine deutliche Erhöhung der Landeszuschüsse an die Studierendenwerke notwendig. Zwar werden für Wohnheime „bedarfsgerecht spezielle Baukostenzuschüsse“ versprochen, Read more

Verwaltungskostenbeitrag

4. Januar 2019 AN 0

50€ pro Semester zahlen Student*innen als „Verwaltungskostenbeitrag“ an die Uni. Dieser wurde 2003 in Hessen eingeführt und somit in einer Zeit, als Steuersenkungen für Reiche und Vermögende den Staatshaushalt belasteten. Wir setzen uns auf Landesebene gemeinsam mit den Juso-Hochschulgruppen Hessen für die Abschaffung des Verwaltungskostenbeitrags ein. Nicht alle politischen Hochschulgruppen Read more

Studentische Mitbestimmung aufrechterhalten

29. Dezember 2018 AN 0

Die schwarz-grüne Landesregierung will nach ihrem neuen Koalitionsvertragsentwurf die QSL-Mittel in die Grundfinanzierung der Hochschulen übertragen. Die QSL-Mittel wurden 2008 als Ersatz für die abgeschafften Studiengebühren eingeführt. Diese werden derzeit befristet und unter Mitbestimmung der Studierendenschaft vergeben. Zwar begrüßen wir die Entfristung der QSL-Mittel, da hierdurch die Bibliotheks-Öffnungszeiten ab 18 Read more

Fachschaftenkonferenz gestärkt

17. Dezember 2018 AN 0

Mit dem Haushalt für das kommende Jahr erhöhen wir die Mittel für die Fachschaftenkonferenz. Vor allem der Fachschaftenprojektförderfonds wird ausgebaut, wodurch deutlich mehr studentische Projekte unterstützt werden können. So erhalten die Fachschaften mehr Handlungfreiheit für ihre Arbeit im neuen Jahr. 🍀

No Image

Semesterticket

7. November 2018 AN 0

Für ein soziales und gerechtes Semesterticket: 1. Wir fordern, dass das Land Hessen die durch das Landesticket entstehenden Verwaltungskosten vollständig selbst trägt und die Kosten von 40.000€ nicht auf die Studierenden ablädt! 2. Wir fordern eine Ausweitung des Schüler*innen-Tickets (365€ pro Jahr) auf Studierende! Unser Ziel ist eine gute Mobilitätspolitik Read more